Hände

jaja, der Scheffermann

das wollte ich doch mal festhalten, Bild hat schlechte Qualität aber die Message kommt rüber...

3 Kommentare 7.1.09 18:44, kommentieren

Werbung


FrustPost

Und wieder der Bubbleboy, AQ gepusht, gecallt von A4 und Flop 424... no comment. Dann als Shortstack 33 gegen 89 raus...

 Die Welt ist nicht fair.... ich kann mit allem leben, aber wenn mich so ein Vollfisch mit sowas schlägt - und das in nem 33$ Turnier... GNNN!!!

2 Kommentare 3.1.09 10:44, kommentieren

ohne Worte (allin auf dem flop)

2 Kommentare 29.11.08 20:09, kommentieren

Donley-Test

For fun: http://www.donkeytest.com/

 

 

24.11.08 15:45, kommentieren

WCOOP ich komme (?)

Oki, die Megaturniere... das eine war die Qualli für die WCOOP:

400 Spieler, Top 38 payed

Mein Plan hat tatsächlich funktioniert, ich habe die ersten paar Blindstufen nur die Monster gespielt und immer direkt gepusht, erste Mal AA alles foldet, ein paar Hände später (ich glaub in der zweiten Blindstufe) zweite Mal AA und ich krieg nen Caller mit 88 - früh verdoppelt und am Tisch Chipleader. Das war das einzige Mal, wo mein ganzer Stack auf dem Spiel stand, bis zur letzten Hand natürlich.

Danach hab ich mir schön nach Collin Moshman (gutes Buch!) die guten Situationen zum Push rausgesucht, nie den Supersmallstack mit Müll und nie den BigStack, immer die Leute pushen die sich den Fold leisten können und deutlich weniger haben als ich.

War gut, entweder haben sie brav gefolden weil sie das Turney nicht riskieren wollten, oder die verzweifelten haben gecallt und ich hab meist gewonnen, jedenfalls war ich nie in Gefahr rauszufliegen.

So hab ich mich dann durchgespielt bis zum Final Table. Da wurde es dann sehr zäh, weil von den 9 Spielern Plätze 4-8 gute Tickets kriegen und Platz 9 noch ein "kleines".

Ich war dann sehr sehr vorsichtig, wahrscheinlich zu vorsichtig und bin von Platz 3 auf Platz 8 abgesackt (aber in einem sehr dichten Feld), folgende Hand:

Ich halte AKs, der Smallstack vor mir pusht All-In, ich calle natürlich und hinter mir geht der BigSTack All-in, was ich dann natürlich auch callen muss.

Der Smallstack hat A8o, der BigStack QQ und ich bin zu 50% der Sieger. Dummerweise kommt garnix sinnvolles und QQ hält wir fliegen beide raus.Da ich aber zum All-In mehr Chips hatte als er bekomme ich Platz 8 und er Platz 9, was bedeutet, dass ich ein 530$ Ticket für die WCOOP habe! (Jubel!)

 Das andere Turnier konnte ich leider nicht spielen, da Nadine ins Kino wollte... ob ihr wirklich klar ist auf was ich da verzichte? Ich meine die Gewinner kriegen ein Ticket für die APPT und bekommen viele tausend $... Naja, ich hab dann den Frank angerufen und gefragt ob er für mich spielen will, hat er dann auch getan aber ist leider nicht ins Geld gekommen - war auch schwierig, von 500+ Spielern kriegten nur 2 ein direktes Ticket, passt schon.

Whatever - fand ich supergeil und ich spiel jetzt bei den WSOOP mit...


 Da gibts dann im Wesentlichen zwei Events die ich spielen könnte, das NL Holdem mit 3.000.000$ garantierten Preispool oder "nur" das FL Omaha H/L mit 400.000$ Preispool.

(Nein, ich habe nicht ein paar Nullen zu viel, das ist wirklich das größte Online Turnier mit insgesamt über 30.000.000$ Preisgeldern).

Mist ist nur, dass das NL Holdem über zwei Tage geht und mit einem Kundentermin kollidiert... GNNNN!!!!!!

Also muss ich das Omaha HL spielen, da hab ich doch keine Schnitte... die Jungs die da mitspielen sind echt gut und ich sollte mir eigentlich das Spiel mit dem höchsten Glücksfaktor raussuchen, und das ist sicher nicht Omaha HiLo... MIST!

Klar kann ich Omaha HiLo, aber ich spie das auf den kleinen Levelt wo man die Fische ausnimmt und scheiter ganz fürchterlich wenn ich mich in die hohen Limits verlaufe, und der Glücksfaltor ist DEUTLICH geringern als beim Holdem....

Vielleicht kann ich das Ticket auch verkaufen, ist nicht ganz einfach, aber wenn man sich registriet und wieder abmeldet bekommt man "W$", und die kann man gegen "$" an andere verkaufen. Hab mal was im Forum bei PS gepostet, vielleicht findet sich ja ein Käufer... für das Geld fahr ich dann lieber mit Ruppi nach Paris oder mit Frank nach Ösiland... da hab ich mehr von dem Geld...

Schaun wir mal...

1 Kommentar 1.9.08 09:14, kommentieren

Omaha High wie ich es mag

23.8.08 11:05, kommentieren