Ganz knappes Ding...

Headhunter Turnier in der Hohensyburg, 60 Spieler, 100€ + 25€ Bounty.

 

Nur ganz kurz... in der frühen Phase nur Dreck gekriegt, dann kommt der Maniac als BigStack an den Tisch, ohne zu schauen UTG Preflop Raise, 3 mal hintereinander auf Flop Allin usw. Ich krieg QQ und verdoppel, damit schummel ich mich in die letzten 15.

Dann wirds elendig tight, keiner geht und 9 Leute sind im Payout.

Ich blinde runter (dummer Stealversuch kostet mich) bis wir noch 11 sind. 1 bis zum Final Table und 2 bis zum Geld.

Ich pushe A9 gegen den Smallstack, werde mit AQ gecallt und verliere. Habe auf dem Button noch < 1BB (2000 bei 3000BB). Kriege nur mit bis ich UTG bin, kriege KK und kann vervierfachen. Ist nicht viel, aber naja.

GLÜCK 1 - KK im rechten Moment+

Dann krieg ich wieder nur Mist bis ich UTG bin, nächste Hand wäre ich BB und zwangs-Allin. Ich schaun und finde Schrott. In dem Moment geht einer vom anderen Tisch, es wird angekündigt, dass danach der Final Table gemacht wird, und damit der Button neu ausgelost wird.

GLÜCK 2 - Seat Open bevor ich im BB zwangs-Allin bin und der Button wird neu ausgelost

 Der Button wird neu ausgelost und ich bin SB, d.h. nicht zwangsallin. Ich finde Schrott und folde. Jetzt habe ich noch < 1BB und habe 7 Hände bis ich BB bin.

Genau in der Hand bevor ich als BB Zwangs-Allin bin pusht QQ und wird von AQ gecallt, Seat-Open und ich bin auf Platz 9 im Geld.

GLÜCK 3 - Seat Open bevor ich im BB zwangs-Allin bin und ich in im Geld

Nächste Hand bin ich BB, habe Schrott, 3 Caller und Robert ist raus.

Am Ende 240€ + 1 Bounty, ganz knapp nicht Bubble-Boy geworden und 4 Stunden Spaß gehabt.

 Puh....

20.8.09 10:28

Werbung


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Frank (20.8.09 12:23)
Gratulation für den harten Kampf ... und den Erfolg !

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen